Aktuelles


Der TuS Leopoldshöhe bleibt Bundesligist

Seitpferdmisere verhindert Saisonbestleistung der Leos

(12.11.2022) Am 12.11.2022 begrüßte der TuS Leopoldshöhe den TV Hösbach/Großostheim in heimischer Halle. Die Gastmannschaft aus Franken konnte den Wettkampf mit 47:14 Scorepunkten für sich entscheiden. Bester Turner und Gewinner der Scorewertung wurde der Ire Nial Hooton vom TV Hösbach/Großostheim mit 20 Scorepunkten. Drittbester Wettkämpfer mit 7 Scorepunkten wurde der Leopoldshöher Justin Sonntag. Das erste Gerät musste trotz einer Saisonbestl ...

mehr »


Kann der TuS die Relegation vermeiden

DTL Kunstturn-Bundesliga: Ankündigung 7. WK des TuS Leopoldshöhe

(08.11.2022) Die diesjährige Bundesligasaison neigt sich dem Ende zu und der TuS Leopoldshöhe empfängt den Tabellenzweiten TV Hösbach/Großostheim in der heimischen Halle. Mit einem Blick auf die Tabelle wird schnell klar, dass die Leos am kommenden Wochenende einen starken Gegner vor sich haben. Wo für die TV der Tabellenplatz 2 jetzt schon so gut wie feststeht, geht es für die Leos mit einem Sieg um einen vermeidbaren Relegationsplatz. Erstes Ziel ...

mehr »


Leopoldshöhe stark, Vinnhorst stäker

(29.10.2022) Am vergangenen Wochenende bestritten die Turner des TuS Leopoldshöhe ihren 6. Wettkampftag der Saison beim TuS Vinnhorst. Der TuS Leopoldshöhe konnte sich mit guten Übungen präsentieren. Aufgrund sehr starker Gegner mit Übungen, die teilweise mit Höchstschwierigkeiten gespickt waren, mussten sich die Leopoldshöher Turner mit 60:26 geschlagen geben. Yannic Marksmann eröffnete den Wettkampf für die Leopoldshöher mit einer sauber und sc ...

mehr »


Gute Leistungen der Turner werden nicht belohnt

(15.10.2022) Am Samstag, den 15.10.2022, ging es für die Kunstturner des TuS Leopoldshöhe zum Auswärtswettkampf gegen die TG Pfalz. Die frühe und lange Anreise von knappen vier Stunden stellten dabei nicht die besten Startbedingungen dar. Mit der TG Pfalz stellten sich die Leopoldshöher einem Gegner, welcher bisher einen Sieg verbuchen konnte. Am ersten Gerät, dem Boden, eröffnete Yannic Marksmann den Wettkampf für die Leopoldshöher. Trotz einer s ...

mehr »


Jetzt Mitglied im Förderverein werden!

Sponsoren

Termine

Instagram